Skip to main content

Sigma 150-600 mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary

(5 / 5 bei 62 Stimmen)

899,99 € 1.399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2017 12:44

Bewertungen: Die wichtigsten Stimmen und Meinungen zum Sigma 150-600 mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary

Bewertung der Redaktion: Unsere Meinung zum Sigma 150-600 mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary

Du möchtest ein sehr gutes Teleobjektiv, hast auch ein großes Budget dafür und die Qualität ist dir enorm wichtig? Du fotografierst auch oft bei Dämmerung, wozu du eine gute Lichtstärke benötigst und dir ist ein guter Bildstabilisator wichtig? Dann könnte dieses Sigma Modell das Richtige für dich sein!

Das Objektiv ist mit seinen Brennweitenbereich von 150 bis 600 mm ein echtes Telezoomobjektiv. Mit seinem Preis von zirka 900 Euro ist es zwar nicht sehr billig, der Käufer kommt aber schnell auf seine Kosten, da es von der Qualität wirklich sehr gut ist. Das Objektiv besitzt eine Blende von 5,0 bis 6,3. Es ist ein Produkt der C-Serie von Sigma und ist mit einem Bildstabilisator sowie mit einer OS ausgestattet. Es ist außerdem Staub- und Spritzwassergeschützt.

Das Objektiv ist mit Anschlüssen für Canon, Nikon und Sigma erhältlich.

Der Lieferumfang umfasst das Objektiv, eine Gegenlichtblende, einen Frontdeckel, einen Rückdeckel, eine Stativschelle, eine Gummiabdeckung, einen Köcher, die Bedienungsanleitung und die Garantiekarte.

Kundenstimmen: Die Bewertungen anderer Käufer zusammengefasst

Derzeit genießt das Teleobjektiv sehr gute Bewertungen von 66 Kunden auf Amazon.de. Es wurde von den Kunden mit einem Gesamtdurchschnitt von 4,9 Sternen bewertet und genießt 100 % positive Bewertungen. Davon haben sich 89 % der Käufer für die volle Punktzahl entschieden und die restlichen 11 % haben das Objektiv mit vier von fünf Sternen bewertet.

Positiv gesprochen wird vor allem über die den hochwertigen Eindruck, den das Objektiv vermittelt. Es sei gut verarbeitet und nichts würde wackeln oder locker sitzen. Auch das gute Preis-Leistungsverhältnis wird mehrere Male gelobt. Der Preis sei für die Qualität eindeutig angemessen gestaltet. Als sehr toll wird auch der Autofokus bezeichnet. Die Geschwindigkeit sei vor allem einwandfrei. Das Objektiv sei außerdem für Tierfotografen ein echtes „Must-Have“.

Auch der Bildstabilisator würde seine Arbeit sehr gute machen und die Bilder würden alle gestochen scharf werden. Außerdem könne man dank dem OS auch bei Dämmerung gut fotografieren und die Blende von 6,3 würde dabei auch kein Problem darstellen.

FAQ: Die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Sigma 150-600 mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary

Ich besitze eine D5300. Welches Objektiv ist wohl besser, das Sigma Telezoom Objektiv 70-200 mm F2,8 Ex DG OS HSM oder dieses?

Das Objektiv mit der geringeren Brennweite ist lichtstärker, was bei schlechten Lichtverhältnissen günstiger und für scharfe und verwacklungsfreie Fotos besser ist. Dafür kann man aber keine echten Detailaufnahmen im Landeanflug oder beim Start machen, denn 200 mm Brennweite gegenüber 600 mm schaffen nur eine mäßige Vergrößerung. Das Sigma 150-600 mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary dürfte deshalb mehr begeistern.

Ist das Objektiv für die Canon EOS 700D geeignet?

Ja, es ist für die von dir genannte Kamera geeignet.

Ist das Objektiv mit deutscher Garantie beziehungsweise Gewährleistung?

Ja, es ist mit ganz normaler deutscher Garantie. Die Registrierung über die Sigma Website ist auch unproblematisch.

Mit welchen Konvertern ist das Objektiv kompatibel?

Laut Hersteller mit den Telekonvertern:

  • Tele-Konverter TC-1401
  • Tele-Konverter TC-2001

Die Sigma Konverter sollten auf jeden Fall alle passen. Auch Kenko sollte passen.

Ist es normal, dass sich das Objektiv beim Drehen am Zoomring am Bajonettanschluss zirka 1 mm hin und her bewegt?

Wenn das Objektiv an der Kamera richtig eingerastet ist, dann sollte sich hier nichts bewegen. In dem Fall sollte sich das ein erfahrener Fotograf oder Fachmann anschauen.


899,99 € 1.399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. September 2017 12:44